Datenschutzhinweise

Daten­schutz­er­klä­rung

Die Nut­zung unserer Seite ist ohne eine Angabe von per­so­nen­be­zo­genen Daten mög­lich. Für die Nut­zung ein­zelner Ser­vices unserer Seite können sich hierfür abwei­chende Rege­lungen ergeben, die in diesem Falle nach­ste­hend geson­dert erläu­tert werden. Ihre per­so­nen­be­zo­genen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Tele­fon­nummer, u.ä.) werden von uns nur gemäß den Bestim­mungen des deut­schen Daten­schutz­rechts ver­ar­beitet. Daten sind dann per­so­nen­be­zogen, wenn sie ein­deutig einer bestimmten natür­li­chen Person zuge­ordnet werden können. Die recht­li­chen Grund­lagen des Daten­schutzes finden Sie im Bun­des­da­ten­schutz­ge­setz (BDSG) und dem Tele­me­di­en­ge­setz (TMG). Nach­ste­hende Rege­lungen infor­mieren Sie inso­weit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhe­bung, die Nut­zung und die Ver­ar­bei­tung von per­so­nen­be­zo­genen Daten durch den Anbieter

VIVIAN THUM BUSINESS COACHING
0228 355 825
info@thum-coaching.de

Wir weisen darauf hin, dass die inter­net­ba­sierte Daten­über­tra­gung Sicher­heits­lü­cken auf­weist, ein lücken­loser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmög­lich ist.

Coo­kies

Wir ver­wenden auf unserer Seite sog. Coo­kies zum Wie­der­er­kennen mehr­fa­cher Nut­zung unseres Ange­bots, durch den­selben Nutzer/Internetanschlussinhaber. Coo­kies sind kleine Text­da­teien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und spei­chert. Sie dienen dazu, unseren Inter­net­auf­tritt und unsere Ange­bote zu opti­mieren. Es han­delt sich dabei zumeist um sog. “Ses­sion-Coo­kies”, die nach dem Ende Ihres Besu­ches wieder gelöscht werden.
Teil­weise geben diese Coo­kies jedoch Infor­ma­tionen ab, um Sie auto­ma­tisch wieder zu erkennen. Diese Wie­der­er­ken­nung erfolgt auf­grund der in den Coo­kies gespei­cherten IP-Adresse. Die so erlangten Infor­ma­tionen dienen dazu, unsere Ange­bote zu opti­mieren und Ihnen einen leich­teren Zugang auf unsere Seite zu ermög­li­chen.
Sie können die Instal­la­tion der Coo­kies durch eine ent­spre­chende Ein­stel­lung Ihres Brow­sers ver­hin­dern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­liche Funk­tionen unserer Web­site voll­um­fäng­lich nutzen können.

Ser­ver­daten

Aus tech­ni­schen Gründen werden u.a. fol­gende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Web­s­pace-Pro­vider über­mit­telt, erfasst (soge­nannte Ser­ver­log­files):

- Brow­sertyp und –ver­sion
— ver­wen­detes Betriebs­system
— Web­seite, von der aus Sie uns besu­chen (Referrer URL)
— Web­seite, die Sie besu­chen
— Datum und Uhr­zeit Ihres Zugriffs
— Ihre Internet Pro­to­koll (IP)-Adresse.

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren even­tuell ange­ge­benen per­so­nen­be­zo­genen Daten gespei­chert und lassen so keine Rück­schlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu sta­tis­ti­schen Zwecken aus­ge­wertet, um unseren Inter­net­auf­tritt und unsere Ange­bote opti­mieren zu können.

Kon­takt­mög­lich­keit

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Mög­lich­keit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kon­takt­for­mular in Ver­bin­dung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bear­bei­tung seiner Kon­takt­auf­nahme gespei­chert. Eine Wei­ter­gabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erho­benen Daten mit Daten, die mög­li­cher­weise durch andere Kom­po­nenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt eben­falls nicht.

Ein­satz von Google-Ana­lytics mit Anony­mi­sie­rungs­funk­tion

Wir setzen auf unserer Seite Google-Ana­lytics, einen Webana­ly­se­dienst der Firma Google Inc., 1600 Amphi­theatre Parkway, Moun­tain View, CA 94043 USA, nach­fol­gend „Google“ ein. Google-Ana­lytics ver­wendet sog. „Coo­kies“, Text­da­teien, die auf Ihrem Com­puter gespei­chert werden und hier­durch eine Ana­lyse der Benut­zung der Web­site durch Sie ermög­li­chen.

Die durch diese Coo­kies erzeugten Infor­ma­tionen, bei­spiels­weise Zeit, Ort und Häu­fig­keit Ihres Web­seiten-Besuchs ein­schließ­lich Ihrer IP-Adresse, werden an Google in den USA über­tragen und dort gespei­chert.

Wir ver­wenden auf unserer Web­site Google-Ana­lytics mit einer IP-Anony­mi­sie­rungs­funk­tion. Ihre IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon inner­halb von Mit­glied­staaten der Euro­päi­schen Union oder in anderen Ver­trags­staaten des Abkom­mens über den Euro­päi­schen Wirt­schafts­raum gekürzt und dadurch anony­mi­siert.

Google wird diese Infor­ma­tionen benutzen, um Ihre Nut­zung unserer Seite aus­zu­werten, um Reports über die Web­siteak­ti­vi­täten für uns zusam­men­zu­stellen und um wei­tere mit der Web­sitenut­zung und der Inter­net­nut­zung ver­bun­dene Dienst­leis­tungen zu erbringen. Auch wird Google diese Infor­ma­tionen gege­be­nen­falls an Dritte über­tragen, sofern dies gesetz­lich vor­ge­schrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auf­trag von Google ver­ar­beiten.

Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Ver­bin­dung bringen. Sie können die Instal­la­tion der Coo­kies durch eine ent­spre­chende Ein­stel­lung Ihrer Browser-Soft­ware ver­hin­dern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­liche Funk­tionen unserer Web­site voll­um­fäng­lich nutzen können.

Des Wei­teren bietet Google für die gän­gigsten Browser eine Deak­ti­vie­rungs­op­tion an, welche Ihnen mehr Kon­trolle dar­über gibt, welche Daten von Google erfasst und ver­ar­beitet werden. Sollte Sie diese Option akti­vieren, werden keine Infor­ma­tionen zum Web­site-Besuch an Google Ana­lytics über­mit­telt. Die Akti­vie­rung ver­hin­dert aber nicht, dass Infor­ma­tionen an uns oder an andere von uns gege­be­nen­falls ein­ge­setzte Webana­lyse-Ser­vices über­mit­telt werden. Wei­tere Infor­ma­tionen zu der von Google bereit­ge­stellten Deak­ti­vie­rungs­op­tion sowie zu der Akti­vie­rung dieser Option, erhalten Sie über nach­fol­genden Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Auskunft/Widerruf/Löschung

Sie können sich auf­grund des Bun­des­da­ten­schutz­ge­setzes bei Fragen zur Erhe­bung, Ver­ar­bei­tung oder Nut­zung Ihrer per­so­nen­be­zo­genen Daten und deren Berich­ti­gung, Sper­rung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Ein­wil­li­gung unent­gelt­lich an uns wenden. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berich­ti­gung fal­scher Daten oder Löschung per­so­nen­be­zo­gener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetz­liche Auf­be­wah­rungs­pflicht ent­ge­gen­stehen.