Das Pferd als Spiegel Ihrer Präsenz und Agilität

Sie möchten wissen wie prä­sent und bezie­hungs­stark Sie auf­treten? Sie möchten Ihre ganz per­sön­li­chen Res­sourcen und Poten­ziale in Sachen agiler Füh­rung, Bezie­hung und Inter­ak­tion aus­loten und wei­ter­ent­wi­ckeln?

Erkunden Sie Ihre Wir­kung und Stärken als Leader in der ein­zig­ar­tigen Begeg­nung mit dem Pferd. Lassen Sie sich vom direkten, gerad­li­nigen Feed­back der Pferde inspi­rieren. Erleben Sie wie sich das Pferd bei jeder Ände­rung Ihres Ver­hal­tens spontan und bedin­gungslos neu auf Sie ein­stellt. Über­tragen Sie Ihre per­sön­li­chen Erkennt­nisse aus dem Seminar in Ihren beruf­li­chen Alltag.

Pferde stellen Fragen und geben Antworten, unmittelbar und direkt.
Was das mit Ihnen und Ihrem Job zu tun hat?
… Lassen Sie sich überraschen!

 

Unsere Wir­kung auf andere erzielen wir zu über 90% durch Kör­per­sprache und Stimme. Was wir sagen, spielt eine unter­ge­ord­nete Rolle, ent­schei­dend ist das Wie. Die span­nende Frage ist nun: Wie muss ich auf non­ver­baler Ebene agieren, damit mich andere als Inter­ak­ti­ons­partner ernst nehmen?

Das Pferd lie­fert erstaun­lich klare Ant­worten auf diese Frage, denn es ist ein ganz beson­derer Seis­mo­graph und Spiegel: Pferde reagieren nicht nur äußerst sen­sibel auf Ihr Auf­treten, Ihre Aus­strah­lung und Prä­senz, sie spie­geln Ihnen auch umge­hend zurück, ob sie Ihnen folgen, Sie als Leader akzep­tieren.

Im pfer­de­ge­stützten Coa­ching haben Sie die Mög­lich­keit zu erkunden, wie authen­tisch, glaub­würdig und bezie­hungs­stark Sie wirken und welche — bis­lang viel­leicht unbe­wussten — Poten­ziale in Ihnen schlum­mern. Erleben Sie in einer ein­zig­artig direkten, unge­fil­terten Begeg­nung mit dem Pferd, wie Ihr Füh­rungs- und Bezie­hungs-Ver­halten situativ ankommt und was Sie auf non­ver­baler Ebene ändern können, um noch mehr an Prä­senz, Auf­merk­sam­keit und Empa­thie für andere zu gewinnen.