Mehr Teamgeist und ein effektiveres Zusammenspiel mit Teambuilding, Teamentwicklung und Teamcoaching für den Raum Köln/Bonn

Hand­lungs­kom­pe­tente, enga­gierte und effek­tive Teams wünscht sich jedes Unter­neh­men. Aber gerade da, wo Her­aus­for­de­run­gen kom­plex, Ver­än­de­rungs- Geschwin­dig­kei­ten und –Druck hoch sind, wird die Qua­li­tät des Zusam­men­spiels inner­halb von und zwi­schen Teams noch wich­ti­ger.

Sie set­zen auf ver­ant­wor­tungs­be­wusste, initia­tive und kol­la­bo­rie­rende Teams?  Sie möch­ten ein Zusam­men­spiel för­dern, das sowohl den ein­zel­nen als auch ein ergeb­nis­ori­en­tier­tes pro­duk­ti­ves Mit­ein­an­der kon­se­quent in den Mit­tel­punkt stellt?

VIVIAN THUM BUSINESS COACHING unter­stützt Sie dabei. Ob Team­buil­ding, Tea­ment­wick­lung oder geziel­tes Team­coa­ching – ich begleite und berate Orga­ni­sa­tio­nen und Füh­rungs­kräfte im Raum Köln/ Bonn, Ihre Teams effek­tiv auf­zu­stel­len, gut an den Start zu brin­gen, Team­geist und Zusam­men­spiel kon­ti­nu­ier­lich zu för­dern, eine rege und wert­schät­zende Kom­mu­ni­ka­ti­ons-Kul­tur zu eta­blie­ren und im Team zu ler­nen, wie Kon­flikt­be­wäl­ti­gung nach­hal­tig gelin­gen kann.

Viel praktische Erfahrung in der Prozessbegleitung von Teams sowie ein fundiertes psychologisches Wissen kommen Ihren Teams zugute

Als zer­ti­fi­zierte Team­ge­stal­te­rin Team­works­PLUS® mit lang­jäh­ri­gem prak­ti­schen Erfah­rungs­hin­ter­grund in der Füh­rung und Beglei­tung diver­ser Arbeits- und Pro­jekt­teams sowie mit fun­dier­tem psy­cho­lo­gi­schen Back­round inte­griere ich in meine Arbeit ein pro­fun­des Modell-Ver­ständ­nis (z.B. Grup­pen­dy­na­mik, Team­rol­len, Team­pha­sen, sys­te­misch-huma­nis­ti­sche Ansätze etc.), ein sehr gutes Gespür für Team­dy­na­mi­ken und –Per­sön­lich­kei­ten sowie lang­jäh­rige eigene Erfah­rung in der Lei­tung und Gestal­tung von Teams.

Exemplarische Formate zu Teambuilding, Teamentwicklung und Teamcoaching für Teams und Unternehmen aus dem den Raum Köln/ Bonn

Auf mei­ner Inter­net­seite schlage ich Ihnen exem­pla­risch einige For­mate bzw. Work­shops vor, die wir je nach Ihrer Auf­ga­ben­stel­lung und Ziel­set­zung bzgl. Inhalt, Dauer und Umfang vari­ie­ren kön­nen.

Nach­fol­gend fin­den Sie zur Ver­an­schau­li­chung drei Bei­spiele, wie Ihr Team-Work­shop aus­se­hen könnte:

  • Ein Team geht an den Start
    Ver­tief­tes Ken­nen­ler­nen: Stär­ken, Poten­ziale und Cha­rak­tere im Team. Unter­schiede bewusst machen und als Res­source begrei­fen. Fin­den gemein­sa­mer Werte & Spiel­re­geln. Gemein­same Defi­ni­tion eines Team-Can­vas (Pur­pose, Moti­va­tion, Rol­len, Stär­ken, Ziele, etc.)
  • Team­geist und Zusam­men­spiel
    Refle­xion& Ana­lyse aktu­el­ler Arbeits­be­zie­hun­gen und Bezie­hungs­qua­li­tä­ten (z.B. mit­tels Stell­ver­tre­ter-Sys­tem-Auf­stel­lung, Dys­funk­ti­ons-Check etc.). Ver­tiefte Aus­ein­an­der­set­zung bzgl. Kern­auf­ga­ben, Rol­len, Erwar­tun­gen, Kom­mu­ni­ka­tion, Infor­ma­tion, etc. ggf. über die gemein­same Defi­ni­tion eines Rol­len-Can­vas. Team­kul­tur: Ver­tiefte Bear­bei­tung kon­kre­ter Werte der Zusam­men­ar­beit. Iden­ti­fi­ka­tion kon­kre­ter Druck­punkte und Ver­bes­se­rungs-Poten­ziale bzgl. Zusam­men­ar­beit. Ablei­tung ent­spre­chen­der Maß­nah­men bzw. kon­kre­ter Ver­ab­re­dun­gen für den Arbeits­all­tag.
  • Kom­mu­ni­ka­ti­ons-Kul­tur im Team ent­wi­ckeln und pfle­gen
    Pro­fes­sio­nell und wir­kungs­voll Feed­back geben und neh­men. Refle­xion des eige­nen Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stils mit­tels ver­schie­de­ner Modelle. Die ‚Empa­thy-Map‘: Refle­xion und Hypo­the­sen­bil­dung in Bezug auf mein Gegen­über. Dia­log­kom­pe­ten­zen für einen wert­schät­zen­den Dia­log. Gemein­same Refle­xion schwie­ri­ger Gesprächs-Situa­tio­nen. Durch­spra­che kon­kre­ter Fälle: Gemein­same Erar­bei­tung wirk­sa­mer Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stra­te­gien mit­tels kol­le­gia­ler Bera­tung.

Wei­tere Optio­nen zu Team­buil­ding, Tea­ment­wick­lung und Team­coa­ching für den Raum Köln/ Bonn fin­den Sie unter EXEMPLARISCHE SETTINGS UND FORMATE auf mei­ner Inter­net-Seite.